Drachenblut

Drachenblut ist von tiefroter, glänzender Farbe. Dieses geheimnisvolle Räucherwerk wird seit alters her verwendet für Rituale, die sehr negative Energien neutralisieren können. Meistens wird es mit anderen Stoffen in einer Mischung verwendet, da es als Einzelräucherung einen zu starken, dunklen Rauch verursacht. Drachenblut soll die reinigende Wirkung von Weichrauch verstärken. Das Harz entwickelt beim Verräuchern einen herb-würzigen Geruch.